Sicherheitsdachhaken für Falz- u. Pfannenziegel verzinkt

Artikel-Nr.:
SW10744

Lieferzeit ca. 3-6 Werktage

9,29 €*

verzinkt Sicherheitsdachhaken für Falz- u. Pfannenziegel zum einhängen

Leichte Montage sicherer Halt.

Material: Stahl feuerverzinkt

Länge: ca. 510mm

Einbauhinweis:
Sicherheits-Dachhaken zum Einhängen dürfen nur in zusätzlich angebrachten Holzbohlen, Güteklasse II nach DIN 4074, Querschnitt 200 x 38 mm, die beidseitig mindestens 20 mm über die Sparren überstehen, eingehängt werden. Bohle und Sparren müssen nach vorgegeben Lochbild mit 5 mm vorgebohrt und die Bohle auf beiden Sparren mit je 6 Drahtstiften DIN 1151, 60 x 120 Form B befestigt werden. Der maximale Sparrenabstand Mitte-Mitte beträgt 1000 mm, der Mindestsparrenquerschnitt 60 x 80 mm. Ein Vorbohren der Löcher ist nicht erforderlich. Wenn die Holzbohle nicht unmittelbar auf den Sparren genagelt, sondern durch Konterlatten und Schalbretter hindurch befestigt wird, ist zu berücksichtigen, dass diese durchschlagenen Holzteile vorgebohrt werden. Andere Befestigungsarten nach DIN 1052 Teil 2 sind möglich. Der Sicherheits-Dachhaken muss auf der Bohle mit drei Rillennägeln 60 x 45 mm zusätzlich gesichert werden.

Die oben beschriebene Befestigungsweise ist nicht für Sicherheits-Dachhaken am Ortgang zulässig.

Nach jeder dynamischen Beanspruchung (Belastung durch Eintreten des Sicherheitsfalles) muss der Dachhaken einschließlich seiner Befestigung ausgetauscht werden.

Sicherheitshinweis:
Der Einbau von Sicherheitsdachhaken hat vom Fachpersonal, unter Einhaltung der Herstellerrichtlinien und den Fachregeln des Dachdeckerhandwerkes zu erfolgen.